Literaturfenster Österreich | Mehr verstehen
5
home,paged,page-template,page-template-blog-masonry-date-in-image,page-template-blog-masonry-date-in-image-php,page,page-id-5,paged-3,page-paged-3,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
Aktuelle Beiträge.

Bekannt wurde die 1916 in Berlin geborene Künstlerin Unica Zürn (als Nora Berta Ruth Zürn) durch ihre Anagrammgedichte. Ihre Freundschaft mit dem Maler Alexander Camaro blieb bisher unbeachtet....

Margarete Schütte- Lihotzky und die, Frankfurter Küche“, mit der sie Weltruhm erlangte, werden meist in einem Atemzug genannt. Die aktuelle Ausstellung „Widerstand und Befreiung. Margarete Schütte- Lihotzky im Widerstand gegen den Nationalsozialismus 1939-1945“würdigt die politisch engagierte Architektin sowie weibliche Mitstreiterinnen im antifaschistischen Widerstand in Österreich....

Stefan Balkenhol, deutscher Bildhauer, zählt zu den renommiertesten zeitgenössischen Künstlern. Sein Markenzeichen sind Figuren und Skulpturen aus Holz. 2014/15 war Balkenhol in der Landesgalerie Linz in einer groß angelegten Ausstellung zu sehen. ...

Nach den Stationen Berlin, Dortmund, Hamburg, Moskau, Prag und Warschau wird nun die internationale Ausstellung „Zwangsarbeit im Nationalsozialismus“ in Österreich gezeigt, in Steyr, einem ehenaligen Zentrum der NS-Zwangsarbeit....